1. Dezember 2009

Dinning Out in Berlin

KOmme gerade aus Berlin zurück.

Dieser Tripp war unter anderem auch eine kulinarische Reise.

Nachfolgend unser Menüplan der letzten Tage.

An alle Berliner, ihr solltet unbedingt mal in diese Lokations gehen. Sehr sehr lecker und gesundes Essen stylisch serviert!!

Kuchi {www.kuchi.de}

Vorspeisenplatte, vegetarische Tofusuppe, Yakispießchen und Ebi-Sushi

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/kuchi1.jpg

Akitama {www.akitama.de}

Salat mit gebratenen Garnelen, Salat mit krossem Hühnchen

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/akitama.jpg

Edo {www.edo-berlin.de}

Sushi all u can eat – sehr lecker und vor allem hier bekommt man keine Massenproduktion sondern das Sushi wird stilvoll auf Platten angerichtet. Mehr als 2 haben wir aber zusammen nicht geschafft.

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/edosushi.jpg

SuperGood {www.supergood.com}

Pfirsich- und Ingwereistee, Sandwich mit Tomate und Mozarella und Frühlingsröllchen, Salat mir Champignons und Orange und Polentasticks mit Dip.

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/supergood1.jpg

Cupcake {www.cupcakeberlin.de}

Raspberry Beret Schokoladenmuffin

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/cupcake.jpg

PanAsia {www.panasia.de}

Reispapierröllchen mit Glasnudeln und Morcheln, Dim Sum mit Shrimps, Glasnudelnsalat mir Shrimps, Hühnchen, Koriander und Nüssen

http://i402.photobucket.com/albums/pp103/Sushiina/Daily/PANASIA.jpg

Kommentare:

  1. was für ein wunderschöner post! ganz im ernst. ich will jetzt nach berlin. vor allem zu diesem cupcake lokal *___*

    AntwortenLöschen
  2. Nein ich bastel die nicht selber mit "dranbasteln" meinte ich nur das ich sie an das Handy fixiert habe ^^
    Den Starbucks-Anhänger hab ich mir in Kyoto gekauft. Hmm. ich glaube nicht das es den Becher an sich einzeln zu kaufen gibt.

    Toller Blog ürbigens ‹3

    LG.Z

    AntwortenLöschen
  3. oh die cupcakes sehen lecker aus!

    bis du eigtl köchin? oder machs du das nur so als hobby?

    AntwortenLöschen