20. August 2010

Beeren-Limetten-Ingwer-Käsekuchen

Mir ein paar Sachen die ich noch zu Hause hatte habe ich vor einer Woche diesen Käsekuchen gemacht...
da ich zu faul war einen Teig zu kneten gabs Keksteig!! - Ganz Spontan!!


Ihr braucht:
Für den Teig:
200 ml Sahne
3 Eier
400 gr. Ricotta
150 gr. Schmand
1 TL Speisestärke
150 gr. Zucker
4 EL Mehl
Saft einer Limette
Etwas frischen sehr klein geriebenen Ingwer

Für den Boden:
1 Packung Butterkekse
200 gr. Butter

Belag:
300 gr. Beeren nach Wahl
etwas Puderzucker



Als erstes rührt ihr alle Zutaten für den Teig zusammen, so dass die Masse schön cremig wird.

Für den Boden macht ihr alle Kekse in einen Plastik-Gefrierbeutel und zerkrümelt die Kekse darin in kleine Krümel.
Die Butter lasst ihr zerlaufen und gebt sie zu den Keksresten. Nun alles gut vermengen dass die Masse schön „matschig“ wird.
Diese gebt ihr dann auf den Boden der eingefetteten Form und drück den Boden ganz fest.

Als nächstes kommt die Quark-Masse drauf.

Nun kommt der Kuchen für 40-50 Minuten bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) in den Ofen. Ab und zu mal reinschauen, dass er oben nicht zu dunkel wird.
Wenn der Kuchen fertig ist [Holzstäbchen rein – es haftet nichts mehr dran] kommen die Beeren drauf. Dann gleich noch mal 5 Minuten in den noch warmen Ofen damit die Beerendeko nicht so hart ist.
Dann lasst ihr den Kuchen hart werden [am besten über Nacht] und bestreut ihn anschließend mit etwas Puderzucker.

Kommentare:

  1. ich hab letzte woche auch einen brombeer-käsekuchen gebacken :) mit frischen brombeeren aus dem garten. deinen werd ich wohl dann auch mal nachbacken :)

    AntwortenLöschen
  2. Keksteig klingt gut, der sieht super erfrischend-beerig aus. Ich hätte gerne ein Stück davon!

    Mit den Brombeeren wäre das ja auch was für den Event? :-)

    AntwortenLöschen
  3. mmh.. ich mag brombeeren ja eh sehr gern, aber das sieht ja mal totaaal lecker aus *__*
    will man grade reinbeißen!! :)

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöner foodblog (: und dieser kuchen sieht ja zum reinlegen aus mhhh
    und fotogen ist er auch <3
    lg

    AntwortenLöschen
  5. sieht traumhaft aus! wirklich locker und leicht.

    AntwortenLöschen