19. August 2010

CousCous Salat [Blitzrezept]

Der mittlerweile leckere und schnellste Salat für die Mittagspause.. ich bin echt jedesmal begeistert WIE SCHNELL das geht!!


Ihr braucht:
200 gr. CousCous
2 TL Suppenbrühenpulver
Salz, Pfeffer
Saft einer Zitrone

4 Tomaten
1/2 Gurke
2 Lauchzwiebeln

Den CousCous kocht ihr nach Packungsanweisung nur dass ihr das Suppenpulver mit in das Wasser gebt.
Alles gleich ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen und den Zitronensaft dazugeben.

Tomaten in kleine Stücke schneiden, Gurke schälen und ebenfalls würfeln.
Die Lauchzwiebeln waschen und in kleine Scheiben schneiden.

Nun alles zu dem CousCous geben – Fertig!! [und mega lecker]

Kommentare:

  1. Das mach ich mir auch immer, wenn ich nicht lange Zeit habe und es schmeckt immer wieder total lecker *__*

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht super lecker aus, das will ich gleich ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  3. Jammi, das werde ich auch direkt probieren!!Leckerschmecker!

    AntwortenLöschen
  4. jetzt hab ich total hunger!
    sieht wiedermal unglaublich lecker aus...

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, sieht lecker aus *__* Wäre wirklich perfekt für die Mittagspause, wenn das Mensaessen mal wieder nicht schmeckt...^^
    CousCous hab ich selbst noch nie gemacht, kann man das in jedem normalen Supermarkt kaufen?

    AntwortenLöschen
  6. das mach ich mir auch immer total gerne. Abenzu gebe ich aber noch Fetakäse rein auch sehr lecker *mjam*

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht so lecker aus! Echt toll! Und Couscous ist ja auch was leckeres, kann man soviel damit machen ;D
    Vor allem gefällt mir das erste Foto. Ich hab mir bei Blogger schon gedacht Boah! Das sieht einfach nur wunderschön aus! Willst du nicht mal einen Post über Tipps und Tricks für Foodphotos machen? :D

    AntwortenLöschen
  8. du machst echt tolle fotos, ich liebe food-photography, yummy! ;)

    AntwortenLöschen