13. März 2011

Perfekter Lieblingssnack

Ich habe mich mal wieder verliebt! Un zwar in diesen Snack (eigentlich hab ich das im Sommer schon sehr oft gegessen aber im Moment mag ich’s wieder total):
Es geht superschnell.
Ihr braucht:
Brot (egal ob eine Scheibe Brot, ein Brötchen oder Baguette)
1 Knoblauchzehe
ein paar Cocktailtomaten
Basilikum (oder Ruccola)
Salz Pfeffer
Und etwas Parmesan

Das Brot kommt solange in den Ofen (oder Toaster) bis es schön knackig braun ist.
Dann reibt ihr es mit der Knoblauchzehe ein (ich LIEBE den Geruch!! Urlaub pur)
Die Cocktailtomaten werden geschnitten und auf dem brot verteilt (wers mag kann auch die Tomaten bisschen auf dem Brot verreiben, so schmeckt das Brot bisschen fruchtiger! YUM)
Dann schneidet ihr den Basilikum, verteilt ihn mit etwas Salz und Pfeffer zusammen auf dem Brot und raspelt etwas Parmesan drüber!
Am besten schmeckt das ganze dann zu einem frischen Salat.

Kommentare:

  1. Yammyamm, sieht verdammt lecker aus :))

    AntwortenLöschen
  2. Maaaan, jetzt habe ich wieder Hunger! :D Das werde ich mir auf jeden Fall demnächst machen :)
    Johanna <3

    AntwortenLöschen
  3. Du machst mich immer unglaublich hungrig mit deinen tollen Rezepten.

    AntwortenLöschen
  4. sieht lecker aus :)

    Falls es möglich ist, wäre ich sehr glücklich drüber, wenn du ein paar mehr Pasta-Rezepte im Stil von Penne loves Chicken oder Italian Cheese Pasta online stellen würdest :) Habe beides schon mehrmals gekocht (und zwar nur das, noch nie was anderes :D) und es schmeckt echt lecker!! Die anderen Pasta-Gerichte sind nicht so mein Geschmack, da ich vieles nicht Esse ... würd mich echt freuen ♥

    AntwortenLöschen
  5. hab gerade diesen Blog entdeckt und ich folge dir ;) Das Essen sieht sehr lecker und gesund aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder machen mir Appetit :)
    http://erdbeermond.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin grad dank der lieben Pausbacke auf deinen Blog gekommen und ich weiß gar nicht wo ich zuerst gucken soll!

    Mir hängt nur so die Zunge raus und das wasser läuft im Mund zusammen.

    *yammmi

    AntwortenLöschen